Die 10 besten Spielzeuge für Jungen



Mehr Infos auf Amazon

Jungen haben meist andere Interessen und Bedürfnisse als Mädchen. Besonders wenn die Kinder älter als 3 Jahre sind, wird dies bemerkbar. Sie wollen stets ihre Umwelt mit großem Interesse erkunden und begeistern sich für illustrierten Sachbüchern.

Sehr beliebt ist die Reihe Was ist was bei Jungen, besonders die Themen Erde und Dinosaurier faszinieren die Kinder. Ein sehr empfehlenswertes Kinderbuch für Jungen ist Was ist was (Bd. 015): Dinosaurier. Im Reich der Riesenechsen, welches in der Abbildung links dargestellt ist.

Auch Bauspielzeuge sind bei Jungen besonders angesagt, beim Konstruieren bringen Sie ihr Wissen ein und erweitern ihr technisches Verständnis sowie ihr räumliches Denken. Themen wie Stärke und Mut sind bei Jungen besonders ausgeprägt. Sie bewegen sich gerne und toben viel, sind eher wilder oder kämpfen miteinander.

Oft stehen Eltern vor der Frage, welche Spielzeuge besonders für ihre Kinder geeignet sind. Bei der Fülle an Spielzeugen, die es gibt, ist es nicht immer einfach den Überblick zu behalten und die passenden Spielzeuge auszuwählen. Die richtigen Spielzeuge für Jungen sollten die Kinder begeistern, an ihren Interessen angelehnt sein und sie gleichzeitig auf bestimmten Gebieten fördern.

In unserer Tabelle präsentieren wir Ihnen die 10 besten Spielzeuge für Jungen! Um detaillierte Angaben zu den, in der Tabelle aufgeführten, Spielzeugen zu erhalten, einfach auf den Link in der Tabelle klicken und man gelangt zu Amazon.

Die 10 besten Spielzeuge für Jungen

Produkt Alter Besonderheiten Förderbereiche

LEGO - Deluxe Steinebox
ab 4 Jahre
- große Aufbewahrungsbox mit mehr als 700 Teilen
- Spezialelemente wie Räder, Fenster und Türen enthalten
- inkl. Bauideenbroschüre und Bauanleitungen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

KAPLA 280 Steine Holzbaukasten
ab 3 Jahre
- alle Holzsteine haben die gleiche Größe
- Bausteine sind in einer schönen Holzkiste untergebracht
- inkl. Kunstbuch mit Bauideen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Schleich - Kampfelefant mit Reiter
ab 3 Jahre
- gehört zu der Schleich-Reihe Neue Helden (World of History)
- Kampfelefant: enorme Größe und gefährlich anmutende Kampfausrüstung
- inkl. Reiter mit Schwert auf dem Rücken und Speer kampfbereit in der Hand
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

PLAYMOBIL - Raubritterburg
ab 4 Jahre
- Raubritterburg; Maße ca. 60x58x35 cm
- inkl. viel Zubehör: 4 Playmobil-Ritterfiguren, 1 Pferd, Leitern, Truhe, Fackeln, Kanone, Speere, Schwerter, Falltüren uvm.
- Aufbauzeit: ca. 60 Minuten (mit Hilfe der Eltern)
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Carrera - Go - Disney Cars
ab 6 Jahre
- Autorennbahn mit 4,9 Meter Streckenlänge; Maßstab 1:43; Aufbaumaße: 158 x 68 cm
- mit den Cars-Autos Security Finn McMissile (mit funktionierendem Warnlicht) und Lightning McQueen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Theo Klein - Bosch Workstation
ab 3 Jahre
- Work-Station mit vielen Spielmöglichkeiten
- Spielzeug mit relistischen Funktionen
- Ausstattung: Werkbank, Arbeitsplatte mit Lernfunktionen, Schraubstock, Schrauben, Muttern, Latten uvm.
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

VTech 80 - Super Colour Laptop E
ab 6 Jahre
- Lerncomputer mit 112 spannenden Lernspielen für die Grundschule
- Förderung von Sprache, Grundkenntnisse Mathematik und Motorischen Fähigkeiten
- Zweisprachig (Deutsch/Englisch); 2 Schwierigkeitsstufen, inkl. Maus
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Sprache: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Puky - Laufrad Standard LR 1
ab 3 Jahre
- Sattel und Lenker höhenverstellbar
- hochwertige Luftbereifung
- inkl. Bremsgriff und Seitenständer
- stoßfeste Pulverlackierung
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Kosmos Schüler- labor 1.+2. Klasse
ab 6 Jahre
- Experimente zu Naturphänomenen, Biologie und Technik
- Experimentierkasten zum Sachkundeunterricht fördert selbstständiges Lernen
- orientiert am Lehrplan
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Goki - Mini Müllwagen
ab 2 Jahre
- Müllwagen aus Massivholz; Maße: 15×8,5×10 cm
- mit einer beweglichen Klappe am Heck; sehr robust und mit echter Gummibereifung ausgestattet
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Welche Spielzeugarten sind bei Jungen besonders beliebt?

Was wird durch die besten Spielzeuge für Jungen gefördert?

Sehr wichtig für Jungen sind Bau- und Konstruktionsspielzeuge, sie gehören auch zu den besten Spielzeugen für Jungen. Gebaut werden kann auf vielfältige Art und Weise, mit Holzbausteinen, z.B. Kapla, Lego-Bausteinen oder den Constructor-Bausätzen.


Mehr Infos auf Amazon

Mit größeren Bausätzen werden von Jungen oft komplexe Bauwerke konstruiert. Ein schönes Spielzeug für Jungen ist der 170-teilige Constructor Bausatz von Heros, der im linken Bild zu sehen ist.

Diese Spielzeuge für Jungen sind besonders geeignet, um die Feinmotorik, die Auge-Hand-Koordination sowie das räumliche Denken zu unterstützen und zu stärken. Beim Bauen können die Jungen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und es entstehen oft sehr interessante Bauwerke und Gebilde. Spaß macht es auch die verschiedenen Baumaterialien zu kombinieren oder Spielfiguren in das Spiel zu integrieren, z.B. Schleich-Tiere.

Die ersten Erfahrungen mit Bauspielzeug machen schon Kleinkinder zwischen 1-3 Jahren. Bauspielzeuge zählen zu den besten Spielzeugen für Kinder. Zum Bauen verwenden die kleinen Kinder große Bausteine, die sie gut in den Händen halten können. Wenn die Kinder älter werden, dann wird das Bauspielzeug komplexer. Die Kinder (vor allem die Jungen) lernen den Umgang mit Werkzeug, z.B. einem Schraubenzieher, um die Schrauben bei den Constructor-Bausätzen festzuziehen. Dies erfordert ein hohes Maß an Genauigkeit und eine sehr gute Auge-Hand-Koordination.

Spielfiguren verwenden Jungen gerne für Rollenspiele. In Rollenspielen mögen Jungen vor allem starke Rollen, wie z.B. Cowboy, Indianer oder Piraten. Schöne Pfeil und Bogen Kinderspielzeuge sind für das Indianerspielen erhältlich. Weiterhin mögen Jungen Spiele, bei denen sie in Bauarbeiterrollen schlüpfen können oder an Werkbänken arbeiten.

Mädchen haben gerade in Rollenspielen andere Schwerpunkte. Welche das sind, erfahren Sie in unserem Beitrag Die 10 besten Spielzeuge für Mädchen. In Rollenspielen beschäftigen die Kinder sich oft mit Themen, die gerade für sie von Bedeutung sind. Außerdem können sie auf diese Art und Weise ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen.

Das Spielen mit Autos und Fahrzeugen beginnt meist schon im Kleinkindalter. Alle Formen von Fahrzeugen sind für die Jungen interessant. Für kleine Kinder sind besonders größere, hochwertig verarbeitete Holzautos (Siehe Tabelle) geeignet, die sie umherschieben können. Jungen über 3 Jahre spielen sehr gerne mit Matchboxautos oder sie bauen sich Autos aus Lego-Bausteinen. Älteren Kindern bereiten Autorennbahnen große Freude. Das Steuern der Autos erfordert von den Jungen viel Geschicklichkeit und sie müssen sich dabei gut konzentrieren.

Förderung der Konzentration und Wissenserweiterung

Zu den beliebten Spielen für Jungen gehören Gesellschaftsspiele. Ältere Kinder (ab ca. 5-6 Jahren) beschäftigen sich gerne mit Strategiespielen, die das logische Denken fördern.


Mehr Infos auf Amazon

Das Spiel Wer war’s? von Ravensburger, siehe Abbildung rechts, ist ein spannendes Spiel, bei dem die Kinder den Dieb finden müssen. Jungen begeben sich gerne auf Entdeckungstour. Weiterhin stärken die Gesellschaftsspiele die Motorik, Wahrnehmung, das Gedächtnis sowie Konzentration und Ausdauer.

Kinder ab 4 Jahren schauen sich gerne einfache Sachbücher zu verschiedenen Themen an. Jungen bevorzugen meist Bücher zum Thema Technik, Dinosaurier, Weltraum, usw.. Mit Hilfe dieser Bücher erweitern die Kinder ihre Kenntnisse und ihr Wissen und die kognitiven Fähigkeiten werden verbessert. Wenn sie die Bücher mit Anderen anschauen, dann haben die Jungen Freude daran ihr schon bestehendes Wissen mitzuteilen.

Jungen sind sehr neugierig und wollen die Welt auf vielfältige Weise erforschen. Sie können, wie schon erwähnt, ihr Wissen mithilfe von Kinderbüchern erweitern, aber auch mit Experimentierspielzeug. Es sind sehr viele Experimentierkästen mit unterschiedlichen Schwerpunkten erhältlich, meist für Kinder ab dem Grundschulalter, durch die die Jungen ihr Wissen erweitern können und lernen wie Dinge funktionieren. Die ersten Experimentierspielzeuge gibt es aber auch schon für Kinder ab 4 Jahren.

Jungen sind besonders an Technikbaukästen oder Experimentierkästen zu den Themen Physik, Chemie oder Biologie interessiert. Das Untersuchen naturwissenschaftlicher Phänomene bereitet ihnen Freude. Der Umgang mit Experimentierspielzeug fördert bei Kindern das Verständnis für Zusammenhänge und die Konzentration, Wahrnehmung sowie Kreativität werden positiv beeinflusst.

Spielzeuge für Jungen, die die Bewegung fördern

Jungen sind gerne in Bewegung. Sie toben und klettern, fahren mit Fahrzeugen oder interessieren sich für bestimmte Sportarten. Besonders das Fußballspielen hat es vielen Jungen angetan. Dadurch wird bei den Kindern die Motorik, Koordination sowie Geschicklichkeit gefördert. Außerdem entwickeln die Kinder ein Regelverständnis und trainieren ihr Sozialverhalten.


Mehr Infos auf Amazon

Die Fußbälle sollten nicht zu schwer sein. Ein schöner und leichter Fußball für Kinder ist der Nike Lightweight Kinderfußball, welcher in der rechten Abbildung dargestellt ist.

Wenn Jungen noch klein sind, das ist jede Form der Bewegung für sie spannend und interessant. Erst später, wenn die Kinder das Vorschul- bzw. Schulalter erreichen, entscheiden sie sich gezielt für eine oder mehrere Sportarten.

Für die motorische Entwicklung vorteilhaft sind auch Aktivitätsspielzeuge. Trampoline, Kletterstangen, Schaukeln oder Rutschen sind beliebte Spielzeuge für Jungen. Die Jungen zeigen gerne was sie schon können und probieren viele neue Dinge aus. Im Umgang mit diesen Spielzeugen benötigen die Jungen eine gute Körperkontrolle, Geschicklichkeit und einen sehr gut ausgeprägten Gleichgewichtssinn. Sport und Bewegung steigern außerdem die Kondition der Kleinen.

Zwischen 2 und 3 Jahren beginnen Kinder mit dem Laufradfahren. Jungen sind begeisterte Laufradfahrer und später auch gerne mit dem Roller oder Fahrrad unterwegs. Das Laufrad zählt zu den besten Spielzeugen für Jungen, da es die Kinder in vielen Bereichen ihrer Entwicklung unterstützt. Da Kinder sehr gerne in Bewegung sind, unterstützt das Laufrad die Bewegungsfreude enorm. Schöne Laufraddesigns, speziell für Jungen, finden Sie in unserem Beitrag über die besten Kinderlaufräder.

Vorwiegend fördern Laufräder die Motorik, Koordination und Geschicklichkeit. Weiterhin wird der Gleichgewichtssinn und die Reaktionsschnelligkeit geschult.

Ab wann Kinder ein Laufrad steuern können, ist abhängig von ihrer motorischen und körperlichen Entwicklung. Welche Vorraussetzungen erfüllt sein sollten, erfahren Sie in unserem Beitrag Was ist das Besondere an Kinderlaufrädern?

Bei der Auswahl eines Laufrads sollte auf eine hochwertige Verarbeitung geachtet werden. Besonderes Augenmerk kommt dabei der Reifenwahl zu. Man kann wählen zwischen einer Schaum- oder Vollgummibereifung oder einer Luftbereifung. Luftbereifte Laufräder federn weicher ab, haben mehr Grip und sind daher überall (auf allen Bodenbelägen) einsetzbar. Diese Art der Bereifung ist eher für Laufräder geeignet, auch wenn sie anfälliger für Pannen sind, da schaum- bzw. vollgummibereifte Laufräder ziemlich hart abfedern und daher nicht für alle Untergründe geeignet sind.

Weiterhin ist es wichtig, dass Sattel und Lenker höhenverstellbar sind, damit das Laufrad genau an die Größe des Kindes angepasst werden kann. Der Lenker sollte Sicherheitsgriffe besitzen und der Sattel ergonomisch geformt sein. Die Höhenverstellbarkeit ist auch wichtig beim Fahren eines Rollers bzw. eines Fahrrads.

Die besten Kinderlaufräder für Kinder ab 2-3 Jahren können Sie in unserem großen Laufrad-Ratgeber im Beitrag Kinderlaufräder ab 2 Jahren – das richtige Laufrad fahren beginnt finden. Die Laufräder sind in unterschiedlichen Designs erhältlich. Bei Jungen besonders beliebt ist z.B. das Captain Sharky Laufrad.

Wenn Sie Informationen zu einer bestimmten Spielzeugart suchen, dann klicken Sie hier weiterhelfen. Suchen Sie ein Spielzeug für ein bestimmtes Alter, dann finden Sie die verschiedenen Altersstufen auf unserer Übersichtsseite Spielzeuge nach Alter.

Kennen Sie weitere schöne Spielzeuge für Jungen, die wir in diesem Beitrag nicht vorgestellt haben oder haben Sie Fragen zu Spielzeugen für Jungen? Dann nutzen Sie doch die Kommentarfunktion und hinterlassen uns einen kleinen Kommentar.

Diesen Beitrag teilen