Die 10 besten Spielzeuge für Mädchen



Mehr Infos auf Amazon

Es ist nicht immer einfach, die richtigen Spielzeuge für Kinder zu finden, die sie begeistern und gleichzeitig in ihrer Entwicklung fördern. Des Weiteren gibt es oft große Unterschiede bei den Interessen von Mädchen und Jungen, vor allem wenn die Kinder älter als 3 Jahre sind.

Bei Mädchen stehen Rollenspiele oft sehr weit oben. Sie verkleiden sich gerne, schlüpfen in die verschiedenen Rollen oder spielen mit Puppen oder Spielfiguren. Eine sehr schöne und beliebte Puppe für Mädchen ist die Puppe Mali von HABA, die in der linken Abbildung zu sehen ist.

Mädchen basteln und malen sehr gerne und experimentieren meist gerne mit Materialien. Ähnlich wie Jungen sind Mädchen gerne in Bewegung, jedoch auf eine andere Art und Weise. Bauen und Konstruieren gehören zu den Lieblingstätigkeiten von Jungen, aber auch Mädchen bauen gerne, wenn sie die richtigen Bauspielzeuge zur Verfügung haben.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, die besten Spielzeuge für Mädchen zu finden!

In unserer Tabelle präsentieren wir Ihnen die 10 besten Spielzeuge für Mädchen! Um detaillierte Angaben zu den Spielzeugen zu erhalten, die wir in der Tabelle vorstellen, klicken Sie einfach auf den Link in der Tabelle und man gelangt zu Amazon.

Die 10 besten Spielzeuge für Mädchen

Produkt Alter Besonderheiten Förderbereiche

Schleich - Elfen, Lindariel
ab 3 Jahre
- Naturalistisch modelliert und liebevoll handbemalt
- Elfe Lindariel gehört zu der Bayala-Reihe von Schleich
- Für Jungen gibt es auch tolle Ritter-Figuren
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

PLAYMOBIL - Ponyhof
ab 5 Jahre
- Ponyhof mit drei Boxen und großem Paddock
- mit Etiketten zum Beschriften der Boxen mit Pferdenamen
- Maße: 37 x 40 x 22,5 cm
- zum Bauen und für Rollenspiele geeignet
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Mattel Barbie - Blumenfee
ab 3 Jahre
- zauberhafte Fee mit einem liebevoll gestalteten Oberteil, einem kurzen Rock und einem Diadem
- mit prächtigen Flügeln ausgestattet, die richtig flattern
- inkl. Zauberstab, mit dem sich die Flügel mit bunten Glitzerblüten verschönern lassen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

KidKraft - Puppenhaus
ab 3 Jahre
- 3 Etagen mit 2 Treppen und 19 Puppenmöbel; Fenster lassen sich öffnen und schließen
- Maße: 71cm H x 55cm B x 33cm T
- Puppenhauspuppen (10cm groß) sind separat erhältlich
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

LEGO - Große Mädchen
Steinebox
ab 4 Jahre
- mit 402 Steinen in 12 Farben
- mit zahlreichem Zubehör: Haarbürste, Bauplatte, Fenster, Tür, Pferd, Minifigur, Tassen, Topf, goldener Becher, Blumen, Zäune und Räder
- Bauanleitung beinhaltet 6 verschiedene Bauideen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

small foot company - Fädelschmuck
ab 3 Jahre
- Bunte Holzperlen und Blumen in einer tollen Holzkiste
- Maße der Kiste: ca. 25 x 16 cm
- inkl. Kordeln zum Auffädeln der Perlen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Die schönsten Mandalas
ab 5 Jahre
- viele verschiedene Motive zum Ausmalen und Entspannen
- Mandalas fördern auf spielerische Weise die Konzentration und die Fantasie
- beim Ausmalen sind die Kinder völlig frei in der Farbwahl
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

HUDORA Big Wheel GC 125
ab 4 Jahre
- hochwertiger Aluminium-Scooter mit 100 kg Tragkraft
- höhenverstellbare Lenkerstange; durch einfachen Klappmechanismus kann Lenker eingeklappt werden
- mit Hinterrad-Reibungsbremse
- Trittfläche ca. 30 x 11,2 cm
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

HaPe / Wanju - Holzküche
ab 3 Jahre
- Stabile Küche aus Holz mit umfangreichem Zubehör, wie Pfanne, Topf, Teller, Besteck uvm.
- Aufbaugröße: ca. 54x30x79 cm
- Ausstattung: Waschbecken mit Wasserhahn, Arbeitsplatte und Kochfeld und Herd
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Pinolino - Puppenwagen
Sarah
ab 1 Jahr
- 3-fach verstellbarer Schiebergriff (52-58 cm) und damit schon für die Allerkleinsten geeignet
- Material: Buche, klar lackiert; Gummibereifung, Stahlachsen
- Maße: L 49 cm, B 34 cm, H 52 cm
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Welche Spielzeugarten sind bei Mädchen besonders beliebt?

  • Rollenspiel-Spielzeuge – besonders Schleich-Figuren, Puppen und Puppenhäuser, Spielküche, Verkleidung und Schminken
  • Aktivitätsspielzeuge – wie Laufräder, Roller, Trampoline oder Schaukeln
  • Motorikspielzeuge – beispielsweise Fädelspiele, Bügelperlen oder Webrahmen
  • Malen und Basteln – z.B. Mandalas, Glitzersteine und -stifte, freies Malen mit Bunt- oder Wachsmalstifen sowie Wasserfarben
  • Gesellschaftsspiele – beispielsweise Memory, Strategiespiele, Farbspiele oder Kartenspiele
  • Bau- und Konstruktionsspielzeuge – z.B. Playmobil, Pony- oder Bauernhof oder Lego-Bausteine für Mädchen
  • Kinderbücher – vor allem Geschichten zu Feen, Einhörnern oder Prinzessinnen, sowie Tiergeschichten

Was wird durch die besten Spielzeuge für Mädchen gefördert?

Die besten Spielzeuge für Mädchen bereiten den Mädchen Freude und haben ein hohes Förderpotenzial. Die Kinder werden optimal in ihrer Entwicklung unterstützt und das Ganze geschieht spielerisch.

Das Interesse an Büchern ist bei Mädchen schon im Kindergartenalter sehr hoch. Meist sind Kindergartenkinder jedoch noch nicht so stark auf bestimmte Themen festgelegt. Sie hören gerne Geschichten zu den unterschiedlichsten Themen. Ab dem Grundschulalter entwickeln die Mädchen häufig eine Vorliebe für bestimmte Themen. Es gibt eine ganze Reihe an Erstlesebüchern, die Geschichten zu den verschiedensten Thematiken beinhalten.


Mehr Infos auf Amazon

Gerade Geschichten zu mädchenspezifischen Themen wie z.B. Einhörnern/Ponys, Feen, Prinzessinnen oder Meerjungfrauen sind bei Mädchen sehr beliebt. Das Erstlesebuch im linken Bild Zauberhafte Geschichten für Erstleser. Ponys, Feen und Prinzessinnen ist ein besonders empfehlenswertes Buch für Mädchen. Durch Erstlesebücher üben die Kinder das Lesen. Damit das Üben Spaß macht, ist es sehr wichtig, dass die einzelnen Geschichten für die Kinder spannend und an ihren Interessen angelehnt sind.

Die Feinmotorik und Auge-Hand-Koordination werden durch Fädelspiele oder Bügelperlen sehr gut trainiert, es sind pädagogisch wertvolle Spielzeuge für Mädchen. Mädchen fädeln sich gerne Ketten oder Armbänder mit schönen Perlen. Diese Fädelspiele sind erst für Kinder ab 3 Jahren geeignet, aufgrund der Verschluckungsgefahr von Kleinteilen. Mit Webrahmen können die Mädchen eigene Deckchen oder Taschen herstellen. Auch hierbei wird die feinmotorische Entwicklung sehr positiv beeinflusst.

Gesellschaftsspiele sind bei Jungen und Mädchen sehr beliebt und zählen daher zu den besten Spielzeugen für Mädchen. Schon kleine Kinder im Alter von 2 Jahren beginnen mit Gesellschaftsspielen. Je älter die Kinder werden, desto komplexer werden die Spiele. Das Farben- und Zählenlernen und das Kennenlernen von Buchstaben wird gefördert, ebenso trainieren diese Spiele das Gedächtnis, die Ausdauer und Konzentration, das Regelverständnis sowie das Logische Denken.


Mehr Infos auf Amazon

Mädchen sind begeistert von Gesellschaftsspielen, die mädchenspezifisch designt sind, wie z.B. dem Filly Kinderspiel – Das große Regenbogenfest, siehe rechte Abbildung. Aber dies muss nicht der Fall sein, bei Gesellschaftsspielen gibt es nicht so große Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen. Die Kinder können sich für fast alle Formen von Spielen begeistern.

Das Malen und Basteln gehört bei vielen Mädchen zu den Lieblingsbeschäftigungen. Für das Verschönern ihrer Bilder verwenden sie gerne Extramaterialien wie Aufkleber oder Glitzersteine. Das Malen und Basteln fördert vor allem die feinmotorischen Fähigkeiten. Mandalas sind bei Mädchen sehr beliebt. Dadurch werden auf spielerische Weise die Konzentration und die Fantasie der Kinder geschult, sowie die Genauigkeit beim Malen. Außerdem können die Mädchen ihre Farben kreativ und nach ihren Vorstellungen auswählen.

Bauen und Konstruieren gehört eher zu den Lieblingstätigkeiten von Jungen. Bei Mädchen ist dieser Bereich meist nicht so stark ausgeprägt, jedoch kann man mit den richtigen Spielzeugen auch auf diesem Gebiet Anregungen schaffen. Daher gehören Bauspielzeuge sowohl bei Jungen als auch bei Mädchen zu den besten Spielzeugen für Kinder.

Mädchenspezifisches Bauspielzeug gibt es beispielsweise von Duplo/Lego oder auch von Playmobil. Unter Miteinbeziehung von Spielfiguren z.B. von Schleich bauen Mädchen gerne aus Holzbausteinen Pferdeställe oder Bauernhöfe. Neben der Feinmotorik und der Auge-Hand-Koordination fördern Bauspielzeuge vor allem das räumliche Denken und die Kreativität der Kinder.

Hinweis
Jedes Kind ist individuell zu betrachten. Es gibt sicher auch Mädchen, die weniger mit “mädchentypischen” Spielzeugen oder auch lieber mit Jungen anstatt mit Mädchen spielen. Man sollte die Interessen der Kinder immer beachten und sie auf den Gebieten fördern, die sie begeistern. Doch bei der Mehrheit der Mädchen erkennt man Unterschiede im Spielverhalten im Vergleich mit Jungen.

Rollenspiel-Spielzeuge sind sehr beliebt bei Mädchen

Mädchen beschäftigen sich häufig und sehr intensiv mit Rollenspielen. Das typische Rollenspielalter beginnt mit ca. 4 Jahren. Während Jungen meist in starke und mutige Rollen schlüpfen, z.B. Cowboy oder Pirat, wählen Mädchen eher zartere Rollen wie Fee, Prinzessin oder Meerjungfrau. Aber auch Vater-Mutter-Kind Spiele sind bei Mädchen sehr begehrt oder Tierrollen, beispielsweise Pferde, Einhörner oder Hunde.

Rollenspiele regen die Phantasie und Kreativität in sehr starkem Maße an. Die Kinder können ihre Spiele genau so gestalten, wie sie es gerne möchten. Auch bieten sie eine gute Möglichkeit, Themen, mit denen sich die Kinder aktuell auseinandersetzen spielerisch zu behandeln. Außerdem wird die Wahrnehmung durch Rollenspiele besonders unterstützt.


Mehr Infos auf Amazon

Das Verkleiden und Schminken macht Mädchen sehr viel Spaß. Ein schönes Schminkstifte-Set ist das 12er Schminkstifte Set von Eulenspiegel, welches im linken Bild dargestellt ist. Das Ästhetische und Schöne wird schon von Kindergartenkindern im Spiel aufgegriffen. Das Verkleiden ist umso schöner, wenn es zusätzlich durch Musik untermalt wird und die Mädchen zu der Musik tanzen können. Vielen Mädchen macht das Tanzen sehr viel Freude.

Vielfältige Spielzeuge finden bei Mädchen in Rollenspielen ihren Einsatz. Spielfiguren, vor allem die Elfen und Pferde von Schleich, sind sehr begehrt. Mit Bausteinen werden auch gerne Pferdekoppeln oder Bauernhöfe gestaltet. Über Rollenspiele kommen Mädchen auch oft zum Bauen, z.B. eignen sich Playmobil Spielzeuge sowohl zum Bauen als auch zum Rollenspiele ausüben.

Die Mädchen übernehmen gerne Rollen aus der Erwachsenenwelt und nutzen oft Spielküchen oder einen Kaufladen für ihr Spiel. Schon sehr kleine Mädchen spielen meist gerne mit Puppen und schieben Puppenwagen. Wenn sich die Kleinen mit Puppenwagen fortbewegen, trainieren sie gleichzeitig das freie und sichere Laufen und Fortbewegen. Rollenspiele, z.B. mit Puppenhäusern oder Barbie-Puppen regen die Sprachentwicklung an. Im Spiel finden sehr viele Dialoge statt.

Spielzeuge für Mädchen, die die Bewegung fördern

Mädchen und Jungen sind gleichermaßen gerne in Bewegung, jedoch gibt es Unterschiede in der Art der Bewegung. Wir betrachten nun, welche Aktivitätsspielzeuge die Besten für Mädchen sind. In unserem Beitrag Die 10 besten Spielzeuge für Jungen erfährt man unter anderem, welche Spielzeuge die Bewegung von Jungen fördern.

Ähnlich wie Jungen, benutzen Mädchen im Kindergarten- und Grundschulalter gerne Aktivitätsspielzeuge, wie Trampoline, Rutschen, Schaukeln oder Kletterstangen. Besonders die Kleinen sind sehr gerne im Sand. Kinderspielzeuge für draußen fördern enorm den Gleichgewichtssinn, die Körperkontrolle der Kinder sowie die Kondition.

Sehr gerne sind Mädchen mit Kinderfahrzeugen unterwegs, die kleineren Kinder mit Laufrädern, größere Mädchen mit Rollern und Fahrrädern. Für Mädchen gibt es spezielle Laufraddesigns, z.B. mit schönen Aufklebern oder in mädchentypischen Lackierungen (siehe Tabelle Hudora Roller). Die besten Laufräder für Mädchen stellen wir in unserem Beitrag Welches ist das beste Laufrad für Kinder? genauer vor.

Das Fahren mit diesen Fahrzeugen fördert gezielt die Motorik, Geschicklichkeit, Koordination sowie Gleichgewichtssinn und Reaktionsvermögen der Kinder.

Man sollte immer genau darauf achten, welche Interessen das einzelne Kind hat, denn jedes Kind macht andere Dinge gerne. Es gibt Mädchen, die lieber Fußball spielen anstatt zum Tanzen gehen zu wollen. Die Mehrheit der Mädchen bevorzugt zwar das Tanzen, aber einige Mädchen betreiben lieber Sportarten, die eher jungentypisch sind. Im Schulalter wird der Wunsch nach bestimmten Sportarten konkreter. Das Wichtigste ist, genau zu beobachten, was das Kind möchte und ihnen nichts aufzwingen zu wollen.

Beim Tanzen ist es für die Mädchen oft am Schönsten, wenn sie direkt vor einem Spiegel tanzen können oder sich dabei verkleiden. Einige Mädchen beginnen schon während der Kindergartenzeit mit Ballett oder besuchen Tanzkurse.

Egal welche Sportart Mädchen bevorzugen, es wird in jedem Fall die Beweglichkeit und die Motorik der Kinder gefördert. Bewegung ist etwas Elementares, was die gesamte Entwicklung der Kinder beeinflusst. Es ist positiv, wenn Kinder in Bewegung sind und dies sollte immer unterstützt werden.

Wenn Sie Informationen zu einer bestimmten Spielzeugart suchen, dann hilft Ihnen unsere Übersichtsseite zu den einzelnen Spielzeugarten weiter. Wenn Sie auf der Suche nach einem Spielzeug für ein bestimmtes Alter sind, dann finden Sie die verschiedenen Altersstufen auf unserer Übersichtsseite.

Kennen Sie weitere schöne Spielzeuge für Mädchen, die wir in diesem Beitrag nicht vorgestellt haben oder haben Sie Fragen zu Spielzeugen für Mädchen? Dann nutzen Sie doch die Kommentarfunktion und hinterlassen uns einen kleinen Kommentar.

Diesen Beitrag teilen