Der große Brio Lauflernwagen Test mit Bewertung



Spielzeug: Brio Lauflernwagen rot-gelb
Spielzeugart: Lauflernwagen
Hersteller: BRIO
Material: Holz
Alter: Für Kinder ab 9 Monaten
Merkmale:
  • Stufenlos einstellbare Bremse
  • Verstellbarer Schiebebügel
  • Leise Gummibereifung
  • Große Ladefläche
Weitere Infos auf Amazon

1. Der große Brio Lauflernwagen Testbericht

Kleine Kinder lieben es, ihre Umgebung zu entdecken. Doch der Aktionsradius von Kleinkindern ist zu Beginn noch sehr eingeschränkt. Mit Lauflernhilfen kann die Mobilität der Kleinen verbessert und gezielt gefördert werden. Besonders beliebte Lauflernhilfen sind sogenannte Lauflernwagen.

Wir möchten in diesem Testbericht den Lauflernwagen 31350 rot-gelb von Brio ausführlich testen und erproben. Dabei möchten wir unsere Erfahrungen mit dem Lauflernwagen detailliert schildern und eine umfassende Bewertung des Brio Lauflernwagens abgeben.

Zusätzlich werden wir einige weitere Lauflernwagen Empfehlungen vorstellen und mit dem Brio Lauflernwagen vergleichen. Wir wünschen nun viel Spaß bei unserem großen Brio Lauflernwagen Test und hoffen, dass unser Erfahrungsbericht möglichst hilfreich ist.

1.1 Zusammenbau des Lauflernwagens von Brio

brio lauflernwagen bauteile

Zusammenbau: Die Einzelteile des Brio Lauflernwagens

Der Lauflernwagen des schwedischen Herstellers Brio besitzt sehr klare Formen und einen sehr durchdachten Aufbau. Dies macht sich beim Zusammenbau äußerst positiv bemerkbar und vereinfacht diesen enorm.

In der Abbildung links sind die einzelnen Bauteile des Lauflernwagens von Brio angeordnet. Da der Lauflernwagen teilweise vormontiert ist, muss nur ein Arbeitsschritt durchgeführt werden.

Und zwar muss der Schiebebügel, an welchem bereits die beiden Räder vormontiert sind, mit der Transportfläche verbunden werden. Dieser Schritt ist sehr einfach. Es muss lediglich der Schiebebügel mit zwei Schrauben an der Transportfläche befestigt werden und schon ist der Brio Lauflernwagen aus Holz startklar.

Bei diesem Arbeitsschritt muss auch entschieden werden in welchem Neigungswinkel der Schiebegriff montiert werden soll. Es stehen zwei Stellungen zur Auswahl: nach innen und nach außen gerichtet. Den verstellbaren Schiebegriff werden wir weiter unten noch detaillierter behandeln.

Sehr positiv fanden wir die beiden Sicherungsmuttern, mit denen die Schrauben festgezogen werden. Sie lassen sich nur mit einem Schraubenschlüssel (8 mm) festziehen, wodurch sie sich beim Schieben nicht wieder von selbst lösen können.

1.2 Verarbeitung und Aufbau des Brio Lauflernwagens

brio lauflernwagen zusammengebaut

Der Lauflernwagen 31350 von Brio zusammengebaut

Der Lauflernwagen ist aus hochwertigem Holz gefertigt. Der Schiebebügel und die Achsen sind aus Metall gefertigt. Die vier Räder besitzen Kunststofffelgen und sind mit Gummi bereift. Insgesamt ergänzen sich die verwendeten Materialien sehr gut und wirken optisch ansprechend.

Das Holz ist sauber verarbeitet und an der Oberfläche sehr glatt. Alle Kanten des Lauflernwagens sind abgerundet, was gerade bei kleinen Kindern von sehr großer Bedeutung ist, falls diese einmal auf eine Kante fallen.

Auch der Schiebebügel ist abgerundet und sicher an der Transportfläche des Brio Lauflernwagens angebracht. Der Bügel kann leicht im Neigungswinkel verändert werden. Dazu müssen nur die zwei Schrauben ummontiert werden.

Als Bereifung besitzt der Lauflernwagen vier mittelgroße Gummiräder, von denen die beiden hinteren als dauerhafte Wegrollbremse fungieren. Alle vier Räder verfügen über eine elastische Oberfläche und erzeugen beim Rollen nur sehr geringe Laufgeräusche, wodurch das Gehör der Kinder optimal geschützt wird.

Der Boden der Ladefläche ist aus einem leichten und belastbaren Holz gefertigt. Die Fläche ist recht groß und bietet mehr als genügend Platz für die liebsten Spielzeuge. Zum Reinsetzen eignet sich die Transportfläche weniger, obwohl sie der Belastung wohl standhalten würde.

1.3 Besondere Merkmale des Lauflernwagens

Der rot-gelbe Lauflernwagen von Brio besitzt einige besondere Eigenschaften, auf die wir in diesem Teil des Brio Lauflernwagen Testberichts etwas näher eingehen möchten.

Die besonderen Merkmale des Brio Lauflernwagens:

  • Eine stufenlos einstellbare Wegrollbremse
  • Der im Neigungswinkel einstellbare Schiebebügel
  • Vier leise und bodenschonende Gummiräder
  • Eine geräumige Transportfläche für die Lieblingsspielzeuge

Der zweistufig einstellbare Schiebebügel ist besonders sinnvoll, wenn man den Lauflernwagen aus Holz über mehrere Jahre nutzen möchte. Über den Neigungswinkel des Schiebebügels wird das Kippverhalten des Lernlaufwagens stark beeinflusst.

brio lauflernwagen verstellbarer griff

Die Neigung des Schiebebügels ist zweistufig verstellbar.

Steht der Schiebebügel nach innen, so wie in der Abbildung links dargestellt, wird der Lauflernwagen dadurch kippsicherer. Jedoch lässt es sich mit dieser Einstellung etwas schwieriger navigieren.

Gerade für Kleinkinder ist diese Einstellung, mit einem nach innen stehenden Schiebegriff, ideal. Sie können meist noch nicht so sicher stehen und ziehen sich an der Schiebestange hoch. Da ist es wichtig, dass der Wagen nicht nach hinten umkippt. Das Navigieren ist in dieser Phase eher von geringer Bedeutung für die Kleinen.

Eine weitere sehr nützliche Eigenschaft des Wagens ist die stufenlos einstellbare Bremse. Sie macht den Lauflernwagen sehr empfehlenswert gerade für einjährige Kinder, die ihre Mobilität noch entwickeln müssen.

brio lauflernwagen wegrollbremse

Einstellen der Wegrollbremse mittels Stellschraube

Das Bremssystem des Brio Lauflernwagens ist sehr einfach aufgebaut. Und zwar wird der Rollwiderstand der beiden hinteren Räder über zwei Stellschrauben eingestellt.

Dieser Aufbau besitzt sowohl Vor- als auch Nachteile. Wir kommen im nächsten Abschnitt auf die Wegrollbremse genauer zu sprechen.

In der linken Abbildung ist die Stellschraube der Bremse des Lauflernwagens zu sehen. Über sie wird die Leichtgängigkeit des Rades beim Schieben eingestellt.

Wie man anhand der Abbildung leicht erkennt, ist die Bremskonstruktion sehr einfach gehalten. Je tiefer die Stellschraube eingedreht wird, umso schwerer lässt sich das Rad bewegen.

Auf dem Bild ist auch die Gummibereifung der Räder zu sehen. Die leisen und bodenschonenden Räder sind eine weitere positive Besonderheit des Brio Lauflernwagens. Sie schonen das Gehör der Kinder, da sie beim Rollen nur geringe Geräusche emittieren. Zudem schonen sie glatte und empfindliche Oberflächen.

brio lauflernwagen laderaum

Die große Ladefläche des Brio Lauflernwagens bietet genügend Platz für die liebsten Spielzeuge

Der Lauflernwagen besitzt eine große und geräumige Ladefläche, mit der sich allerlei Spielzeuge und Utensilien transportieren lassen.

Da Kleinkinder begeisterte Ein- und Ausräumer sind, ist der Brio Lauflernwagen mit seiner großen Transportfläche ihr idealer Begleiter beim Spielen.

Die große Ladefläche ist in der linken Abbildung dargestellt. Sie bietet genügend Platz für große Puppen. Das Beladen der Transportfläche wirkt sich zudem positiv auf die Kippsicherheit des Lauflernwagens aus.

Dies ist sehr hilfreich, um den Lauflernwagen gegen Umkippen nach hinten abzusichern. Beim normalen Schieben kippt der Wagen nicht um. Jedoch ziehen sich sehr junge Kleinkinder gerne an dem Schiebebügel nach oben. In einer solchen Situation kann der Wagen nach hinten kippen.

Durch Beschweren der Ladefläche mit einer Wasserflasche oder ähnlichem kann die Standfestigkeit so weit erhöht werden, dass ein Umkippen nach hinten nicht mehr auftritt. Der Brio kann außerdem als Lauflernwagen für den Einsatz im Freien hervorragend genutzt werden. Mit seiner großen Ladefläche kann er sehr gut als Transportwagen im Garten oder Hof eingesetzt werden.

1.4 Das Bremssystem des Brio Lauflernwagens

brio lauflernwagen boden

Die beiden gebremsten Räder des Brio Lauflernwagens

Wir haben die Bremse des Brio Lauflernwagens bereits im vorherigen Abschnitt kurz angesprochen.

Zum Abschluss des Brio Lauflernwagen Testberichts möchten wir das verbaute Bremssystem genauer betrachten, da es für viele Eltern ein wichtiger, wenn nicht sogar der entscheidende, Kaufgrund ist.

In der Abbildung links sind die Stellschrauben der beiden Hinterräder zu sehen (zum Vergrößern auf das Bild klicken).

Über diese beiden Schrauben wird die Bremskraft des Wagens eingestellt. Das Einstellen des Rollwiderstands geschieht stufenlos und geht sehr leicht von der Hand.

Da jedoch jedes Rad einzeln eingestellt werden muss, kann es zu Unterschieden in der Bremswirkung der Räder kommen. In einem solchen Fall zieht der Lauflernwagen etwas in eine Richtung, so dass er nicht mehr perfekt geradeaus fährt.

Dies lässt sich aber problemlos beheben, indem man kurz nachjustiert. Dann probiert man, ob der Lauflernwagen exakt die Spur hält. Eventuell muss dann noch einmal nachjustiert werden. Nach einigen Versuchen ist die Spur aber ideal eingestellt. Uns ist es gleich beim ersten Mal gelungen.

Die Brio Lauflernwagen Bremse einstellen

brio lauflernwagen bremse

Über diese Stellschraube wird der Rollwiderstand eingestellt

Um die Bremse des Lauflernwagens von Brio einzustellen, wird ein ganz normaler Schraubenzieher benötigt.

In der linken Abbildung ist die Stellschraube gut zu erkennen. Durch Eindrehen der Schraube drückt das Schraubenende gegen die Achse, wodurch sich der Rollwiderstand des Rads erhöht.

Die Schraube kann stufenlos eingedreht werden und somit kann die Bremswirkung des Lauflernwagens ideal an die Entwicklung des Kindes angepasst werden. Kinder, die gerade mit dem Laufenlernen beginnen, benötigen eine fester eingestellte Bremse. Ältere Kinder können den Wagen auch mit nicht aktiver Wegrollbremse problemlos nutzen.

Für den alltäglichen Gebrauch ist es trotzdem empfehlenswert die Bremse des Brio Lauflernwagens zu aktivieren, da der Wagen dann nicht von alleine wegrollen kann. Besonders wenn mehrere Kinder im Haushalt zusammen spielen, ist diese Funktion sehr sinnvoll.

2. Unsere Bewertung des Brio Lauflernwagens

Kommen wir nun zur Bewertung des Lauflernwagens von Brio. In unserer Bewertung fassen wir die wichtigsten Produktmerkmale noch einmal zusammen und stellen heraus was uns an dem Lauflernwagen besonders gefallen hat.

Außerdem nehmen wir eine Bewertung des Lauflernwagens in den Bereichen Material, Verarbeitung, Spielspaß, Sicherheit und Preis/Leistungsverhältnis vor.

Bewertung: Brio Lauflernwagen 31350 rot-gelb



MATERIAL

VERARBEITUNG

SPIELSPAß

SICHERHEIT

PREIS / LEISTUNG

Produktmerkmale:
  • Große Ladefläche zum Transportieren.
  • Leise, bodenschonende Gummibereifung.
  • Schiebebügel im Neigungswinkel verstellbar.
  • Stufenlos einstellbare Wegrollbremse.
  • Für Kinder ab 9 Monaten geeignet.

Was uns besonders gefällt:
  • Die Verarbeitung des Lauflernwagens ist sehr gut, alle Kanten sind abgerundet.
  • Die Bremse kann ideal an die Entwicklung des Kleinkinds angepasst werden.
  • Die Transportfläche bietet genügend Stauraum für mehrere Spielzeuge.
  • Der Lauflernwagen von Brio ist sehr günstig für eine Lauflernhilfe.

Der Lauflernwagen 31350 von Brio wird vom Hersteller für Kinder ab 9 Monaten eingestuft. Diese Altersangabe finden wir etwas zu früh. Natürlich können Kinder ab 9 Monaten mit dem Wagen spielen, aber richtig nutzen können sie ihn meist erst ein paar Monate später.

Generell entwickelt sich jedes Kind anders. Die einen können sehr früh laufen, die anderen lassen sich etwas mehr Zeit damit. Sobald ein Kind sicher aufrecht stehen kann, wird es mit dem Lauflernwagen von Brio sehr viel Spaß haben und ihn sinnvoll nutzen können. Vorher ist dies nur bedingt zu erwarten.

Auf unsere Brio Lauflernwagen Bewertung hat sich der günstige Preis sehr positiv ausgewirkt. Für eine Laufhilfe ist der Wagen im unteren Preisbereich angesiedelt und das ohne dabei Einbusen in der Qualität des Materials oder der Verarbeitung in Kauf zu nehmen. Daher bewerten wir das Preis/Leistungsverhältnis für diesen Lauflernwagen als sehr gut.

Als Material wird leichtes, robustes Holz verwendet, dessen Kanten alle schön abgerundet sind. Insgesamt ist die Verarbeitung des Wagens sehr gut. Wie in weiteren Online-Bewertungen zu lesen ist, haben auch viele andere Eltern positive Erfahrungen mit dem Brio Lauflernwagen gemacht. Dies entspricht auch unserem Eindruck.

Die stufenlos einstellbare Bremse und der zweistufig verstellbare Schiebebügel sind zwei wichtige Gründe für die gute Bewertung des Brio Lauflernwagens. Im Test hat die justierbare Wegrollbremse sehr gut funktioniert und ließ sich auch leicht mit einem Schraubenzieher nachstellen.

Insgesamt hat uns der Wagen sehr gut gefallen und wir können eine klare Empfehlung für den Brio Lauflernwagen aussprechen. Gerade für den niedrigen Preis ist der Lauflernwagen sehr empfehlenswert. Zudem kann er auch später noch als Transportwagen sinnvoll genutzt werden. Wir hoffen, unser Brio Lauflernwagen Erfahrungsbericht war hilfreich und informativ.

3. Weitere Lauflernwagen Empfehlungen im Vergleich

Obwohl der hier getestete Lauflernwagen von Brio sehr zu empfehlen ist, schadet es nicht ihn mit anderen Lauflernwagen zu vergleichen. In der folgenden Tabelle haben wir zwei weitere Lauflernwagen zum Vergleich aufgeführt und ihre besonderen Merkmale kurz zusammengefasst:

Produkt Produktname Material Besonderheiten

HABA – Entdecker Lauflernwagen Holz
  • Lauflernwagen inklusive Stoffmaus und Mausversteck.
  • Viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten, die zum Schauen und Entdecken anregen.
  • Mit individuell justierbarer Bremse und sehr leisen, bodenschonenden Gummireifen.
  • Für Kinder ab 10 Monaten.

Pinolino – Lauflernwagen Uli Holz
  • Lauflernwagen aus Holz mit Transportfläche.
  • Stabile und sehr robuste Konstruktion verhindert ein Umkippen des Lauflernwagens.
  • Stufenlos einstellbares Bremssystem kann an die kindliche Entwicklung angepasst werden.
  • In verschiedenen Farben erhältlich.
  • Für Kinder ab 12 Monaten.

Zum Vergleich haben wir je einen Lauflernwagen aus Holz von den Herstellern Haba und Pinolino ausgewählt. Beide Lauflernwagen besitzen eine Wegrollbremse, die stufenlos eingestellt werden kann. Diese Funktion bietet auch der von uns getestete Brio Lauflernwagen.

Einen, im Neigungswinkel, verstellbaren Schiebebügel besitzt nur der Lauflernwagen von Brio. Die Modelle von Haba und Pinolino haben einen nicht verstellbaren Bügel, weder in der Höhe noch in der Neigung. Hier hebt sich die Lauflernhilfe von Brio im Lauflernwagen Vergleich von den beiden anderen Wagen ab.

Alle drei Lauflernwagen sind mit leisen, bodenschonenden Gummirädern bereift. Im Achsenabstand unterscheiden sich die Wagen etwas, woraus sich unterschiedliches Kippverhalten ergibt.

Der Pinolino Lauflernwagen fällt hier positiv auf, da der Schiebebügel sehr weit vor der Hinterachse mit dem Rahmen verbunden ist, wodurch der Wagen nur schwer nach hinten umkippen kann. Diesen Vergleich verliert der Brio Lauflernwagen gegenüber dem Pinolino. Weitere Infos findet Ihr in unserem großen Pinolino Lauflernwagen Test.

Die meisten zusätzlichen Spielelemente sind am Haba Entdeckerwagen verbaut. Verschiedene Motorikspielzeuge regen zum Spielen und Entdecken an. Die Stoffmaus mit Versteck ist das besondere Highlight dieser Lauflernhilfe. Hier können die beiden anderen Lauflernwagen nicht mithalten. Jedoch ist der Preis des Entdeckerwagens auch deutlich höher angesiedelt, so dass der Lauflernwagen Vergleich an dieser Stelle nicht fair wäre.

Alle drei Lauflernhilfen dieses kleinen Lauflernwagen Vergleichs sind zu empfehlen. Diese Meinung findet man auch in vielen Online-Bewertungen wieder. Wir haben mit allen drei Lauflernwagen gute Erfahrungen gemacht und können für jeden dieser drei Lauflernwagen eine klare Empfehlung aussprechen. Einen klaren Lauflernwagen Testsieger gibt es daher nicht.

4. Schlussbemerkung zum Brio Lauflernwagen

brio lauflernwagen schiebegriff

Der Brio Lauflernwagen von hinten.

Kommen wir nun zum Fazit unseres großen Brio Lauflernwagen Test.

Die Verarbeitung des Wagens ist für die niedrige Preisklasse wirklich überraschend gut. Alle Ecken und Kanten sind abgerundet und glatt. Es besteht weder eine Stoßgefahr noch kann sich ein Kind an dem Lauflernwagen kratzen.

Die Bremse des Lauflernwagens erfüllt seine Aufgabe sehr gut und ist zudem auch noch sehr einfach einzustellen. Eine Besonderheit des Wagens ist sein verstellbarer Schiebebügel, der im Neigungswinkel zweistufig verstellt werden kann. Eine solche Funktion besitzen nur sehr wenige Lauflernwagen und hat sich daher äußerst positiv auf den Brio Lauflernwagen Testbericht ausgewirkt.

Als Altersempfehlung wird vom Hersteller ab 9 Monaten angegeben. Dies halten wir aufgrund der Erfahrungen in unserem Lauflernwagen Test für etwas zu früh. Sobald das Kind beginnt sicher zu stehen, betrachten wir das Nutzen des Lauflernwagens für sinnvoll. Der Wagen kann auch nach der Phase des Laufenlernens weiter als Transportwagen genutzt werden. Die große Ladefläche bietet Platz für viele Spielzeuge und Utensilien.

Unser Fazit: Der Brio Lauflernwagen ist sehr empfehlenswert. Eltern, die eine günstige Lauflernhilfe mit Transportfläche suchen, sollten sich den hier getesteten Lauflernwagen von Brio einmal genauer ansehen. Auch im Vergleich mit anderen Lauflernwagen schlägt sich der Brio Wagen wacker und kann sogar mit dem verstellbaren Schiebebügel punkten. Wir halten ihn daher auch für einen der besten Lauflernwagen aus Holz.

Wir sprechen daher eine klare Empfehlung für den Brio Lauflernwagen 31350 rot-gelb aus.

5. Weitere Bilder des Lauflernwagens von Brio

  • brio lauflernwagen verstellbare stange

    Verstellmöglichkeiten der Schiebestange

  • brio lauflernwagen bremssystem

    Das Bremssystem des Lauflernwagens von Brio


Hier geht es zurück zur Hauptseite: Lauflernwagen