Die besten Lauflernwagen für draußen


Den richtigen Lauflernwagen für draußen zu finden, ist keine so einfache Aufgabe, da viele Laufwagen nur für den Einsatz in der Wohnung konzipiert sind.

Wir möchten euch mit diesem Beitrag bei die Suche nach einen robusten Lauflernwagen, der auch im Freien genutzt werden kann, unterstützen.

Dazu stellen wir drei sehr empfehlenswerte Lauflernwagen für Kleinkinder vor, die aufgrund ihrer Robustheit hervorragend für dem Außeneinsatz geeignet sind. Natürlich kann mit diesen Laufwagen auch innerhalb der eigenen vier Wände gespielt werden.

3 sehr empfehlenswerte Lauflernwagen für draußen

Produkt Produktname Material Besonderheiten

HABA – Lauflernwagen Klassik Holz
  • Große Sitzfläche, die auch als Transportfläche genutzt werden kann.
  • Leise und bodenschonende Gummibereifung.
  • Stabile und sehr kippsichere Konstruktion.
  • Die Bremse kann stufenlos eingestellt werden.
  • Hinter dem Sitz befindet sich zusätzlicher Stauraum.
  • Für Kinder ab 10 Monaten geeignet.

Janod – Lauflernwagen Crazy Doggy Holz
  • Lauflernwagen aus Holz mit großer Transportfläche.
  • Stabile und sehr robuste Konstruktion verhindert ein Umkippen des Lauflernwagens.
  • Die vier Räder besitzen eine schmale Gummierung für ein geräuscharmes Rollen.
  • Beim Schieben erklingt das kleine Glöckchen.
  • Für Kinder ab 12 Monaten.

I’m Toy – Schiebewagen
Katze
Holz
  • Der Wagen ist ein spannendes 2-in-1 Spielzeug.
  • Kinder können sich auf die Sitzfläche setzen und den Wagen als Rutschfahrzeug nutzen.
  • Förderung der motorischen Fähigkeiten durch Formensortierspiel.
  • Inklusive kleiner Spielkatze, die am Schiebewagen angebracht und hinterher gezogen werden kann.
  • Für Kinder ab 24 Monaten.

1. Der klassische Lauflernwagen für draußen


Mehr Infos auf Amazon

Damit Lauflernwagen auch draußen sinnvoll genutzt werden können, müssen sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Sie müssen standfest und äußerst robust konstruiert sein. Alle Einzelteile müssen fest mit dem Wagen verbunden sein, damit sie nicht verloren gehen. Außerdem dürfen die Reifen nicht zu klein sein.

Der Lauflernwagen Klassik 1646 von HABA (linke Abbildung) erfüllt diese hohen Anforderungen und ist somit bestens für den Einsatz im Freien geeignet.

Er verfügt über eine sehr robuste und kippsichere Konstruktion. Der Schwerpunkt des Schiebebügels liegt mittig zwischen der Vorder- und Hinterachse, wodurch der Lauflernwagen nur sehr schwer nach hinten umkippen kann. Aufgrund des breiten Radstandes wird auch das seitliche Umkippen effektiv verhindert. Diese Konstruktion macht den Haba Lauflernwagen Klassik zu einem besonders kippsicheren Lauflernwagen. Die hohe Standfestigkeit macht diesen Lauflernwagen zu einem idealen Begleiter außerhalb der Wohnung.

Sehr praktisch ist außerdem die große Sitzfläche des Wagens, in die sich Kleinkinder bequem setzen können. Somit kann der Wagen von Haba als Lauflernwagen zum Reinsetzen genutzt werden. Die Kinder können somit auf Ausflügen zwischendurch auch mal ein kleines Päuschen auf dem Laufwagen machen und wieder neu Kraft zum Weiterlaufen sammeln.


Mehr Infos auf Amazon

Das Schiebeauto 1623 von HABA, in der linken Abbildung dargestellt, ist eine weitere sehr empfehlenswerte Lauflernhife für draußen. Mit den vier großen gummierten Räder ist der Wagen auch für längere Ausflüge bestens geeignet.

Der Schiebebügel ist zweistufig im Neigungswinkel verstellbar. Somit kann der Lauflernwagen schnell an die Entwicklung des Kleinkindes angepasst werden.

Der Wagen verfügt über zwei Ladeflächen- Die vorderen Ladefläche ist zum Reinsetzen vorgesehen und mit Sitzkissen komfortabel gepolstert. Die hintere Ladefläche wird als Transportfläche für Spielzeuge und wichtige Utensilien genutzt.

An der Rückwand befindet sich noch weiterer zusätzlicher Stauraum in Form einer Stofftasche. Die Tasche kann abgenommen und gewaschen werden. Sie bietet genügend Platz für Schnuller, Fläschchen und Beißringe.

Insgesamt ist die Konstruktion des Schiebeautos von Haba sehr stabil und auch kippsicher. Hauptsächlich wird die hohe Standfestigkeit durch die massive Bauweise erreicht. Der Hersteller gibt für den Lauflernwagen als Altersempfehlung ab 10 Monaten an. Wir finden, dass dies noch zu früh für Kinder sein könnte. Eine sinnvolle Altersempfehlung wäre unserer Meinung nach ab 18 Monaten. Dies ist aber immer von der individuellen Entwicklung des Kindes abhängig, wie wir auch hier nochmals ausführlich thematisieren.

2. Lauflernwagen für draußen mit großer Transportfläche


Mehr Infos auf Amazon

Soll der Lauflernwagen draußen auch als Transportwagen genutzt werden, sind Lauflernhilfen mit großer Ladefläche die ideale Wahl.

In der linken Abbildung ist der Lauflernwagen Crazy Rabbit von Janod dargestellt. Er verfügt über eine sehr große Ladefläche, die genügend Stauraum für die Lieblingsspielzeuge bietet.

Der Wagen des französischen Spielzeugherstellers ist robust verarbeitet und besitzt eine hohe Kippsicherheit. Die vier großen Räder sind mit einem schwarzen Gummibelag auf der Lauffläche versehen, wodurch auch die Böden in der Wohnung geschont, sollte der Lauflernwagen einmal nicht im Freien verwendet werden.

An der Vorderseite ist ein süßes Häschen mit einer kleinen Glocke angebracht. Die Glocke klingelt, wenn der Laufwagen geschoben wird. Die Lauflernhilfe ist auch in einer anderen Variante, die mehr auf Jungs ausgerichtet ist, erhältlich.


Mehr Infos auf Amazon

Von der Konstruktion sind beide Lauflernwagen weitgehend identisch. Der Hauptunterschied ist das Tier-Design, Häschen für Mädchen und Hund für Jungen.

In der linken Abbildung ist der Lauflernwagen Crazy Doggy zu sehen. Auch dieser ist mit seiner großen Transportfläche bestens für den Außeneinsatz geeignet.

Beide Lauflernwagen werden vom Hersteller für Kinder ab 12 Monaten empfohlen. Auf weichen Unterböden, wie Teppichen, ist diese Altersempfehlung sinnvoll. Im Freien sollten so junge Kinder aber noch nicht mit dem Lauflernwagen spielen. Erst wenn sie sicher stehen können und auch beim Laufen erfahrener sind, kann der Lauflernwagen draußen eingesetzt werden. Mit der großen Ladefläche kann der Wagen auch später noch hervorragend als Transportwagen, bspw. im Garten, genutzt werden.

3. Rutsch- und Schiebewagen für draußen


Mehr Infos auf Amazon

Neben den Lauflernwagen zum Reinsetzen sind auch Laufwagen im Handel erhältlich, die im Freien als Rutschfahrzeug genutzt werden können. Bei solchen Modellen sitzt das Kind nicht passiv in einem Sitz, sondern aktiv auf einer Art Sattelbank und nutzt die eigenen Beine zum Schwungholen.

Ein solcher Rutsch- und Schiebewagen ist in der linken Abbildung dargestellt. Der Schiebewagen Krokodil von I’m Toy ist auch für draußen bestens geeignet. Jüngere Kinder können den Wagen von hinten wie ein Lauflernwagen anschieben. Sind sie größer, können sie ihn auch später noch sinnvoll als Rutschfahrzeug benutzen.

Mit seiner stabilen Konstruktion und den gummierten Reifen kann der Schiebewagen auch im Freien sehr gut genutzt werden. Dann ist es ratsam die Sortierbausteine vorher aus dem Stauraum unter der Sattelbank zu nehmen, damit sie nicht verloren gehen. Der Schiebewagen Katze ist ein weiteres 2-in-1 Spielzeug von I’m Toy. Auch dieser Rutsch- und Schiebewagen kann draußen zum Spielen verwendet werden.

pinolino lauflernwagen test

Der Pinolino Lauflernwagen kann draußen genutzt werden

Es sind natürlich noch viel mehr interessante und empfehlenswert Lauflernwagen für draußen im Handel erhältlich, wie der Lauflernwagen Uli.

Den Wagen von Pinolino haben wir sogar ausgiebig getestet und die Ergebnisse in diesem umfangreichen Testbericht festgehalten. Weitere Lauflernwagen Testberichte könnt ihr auf unserer Lauflernwagen Übersichtsseite finden, auf die wir ganz unten verlinkt haben.

Wenn ihr noch unentschlossen seid, ob ein Lauflernwagen eine gute Idee ist, dann könnte unser Beitrag: Lauflernwagen ja oder nein hilfreich für eure Entscheidungsfindung sein. In ihm diskutieren wir ausführlich über die Vor- und Nachteile von Lauflernwagen.


Hier geht es zurück zur Hauptseite: Lauflernwagen