Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Mädchen


Mädchen haben oft andere Interessen als Jungen und spielen mit anderen Spielzeugen. Die Unterscheidungen werden aber meist erst bei Kindern über 3 Jahren sichtbar. Bis zum Alter von 3 Jahren ähneln sich das Spielverhalten und die Interessen von Mädchen und Jungen.

Rollenspiele sind bei Mädchen sehr beliebt. Dabei schlüpfen sie in Tierrollen (z.B. Pferde, Hunde), spielen Vater-Mutter-Kind, Fee oder Prinzessin. Außerdem nutzen die Mädchen für ihre Rollenspiele auch gerne Spielfiguren, Puppenhäuser oder Puppen. Das Verkleiden macht Mädchen auch sehr großen Spaß, sie ziehen gerne Röcke an und tanzen zu Musik. Wenn die Mädchen die richtigen Spielzeuge haben, dann bauen sie auch gerne.

Oft beschäftigen sich Mädchen mit Kinderbüchern und Puzzles. Für Kinder die gerade in die Schule gekommen sind, eignen sich Erstlesebücher.


Mehr Infos auf Amazon*

Es gibt eine ganze Reihe an Erstlesebüchern zu unterschiedlichen Themen und es sind auch Bücher vorhanden, die sich mit mädchenspezifischen Themen wie z.B. Einhörnern/Ponys, Feen, Prinzessinnen oder Meerjungfrauen beschäftigen.

Ein schönes Beispiel hierfür ist das Erstlesebuch Zauberhafte Geschichten für Erstleser. Ponys, Feen und Prinzessinnen*, welches im linken Bild zu sehen ist.

Wichtig ist, damit das Lesen üben Spaß macht, dass die Geschichten für die Kinder spannend sind.

Deshalb ist es wichtig, zu schauen, was die Kinder brauchen und danach pädagogisch wertvolles Spielzeug für Mädchen auszuwählen. Das Basteln und Malen bereitet Mädchen oft mehr Freude als Jungen, sie verschönern ihre Bilder auch gerne mit Glitzer oder Glitzersteinen. Bei der Farbwahl gibt es auch große Unterschiede im Vergleich zu den Jungen: Mädchen wählen gerne Farben wie rosa, lila oder rot.

In diesem Beitrag stellen wir pädagogisch wertvolles Spielzeug für Mädchen der verschiedenen Altersstufen vor und listen in der unteren Tabelle 3 besonders empfehlenswerte Spielzeuge auf. Detaillierte Angaben zu den einzelnen Spielzeugen finden Sie auf Amazon (durch Klicken auf den entsprechenden Link).

3 sehr empfehlenswerte pädagogisch wertvolle Spielzeuge für Mädchen

Produkt Alter Besonderheiten Förderbereiche

KidKraft - Puppenhaus*
ab 3 Jahre
3 Etagen mit 2 Treppen und 19 Puppenmöbel; Fenster lassen sich öffnen und schließen
Maße: 71cm H x 55cm B x 33cm T
Puppenhauspuppen (10cm groß) sind separat erhältlich
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Schleich - Elfen
Feya
*
ab 3 Jahre
Naturalistisch modelliert und liebevoll handbemalt
Elfe Feya gehört zu der Bayala-Reihe von Schleich
Für Jungen gibt es auch tolle Ritter-Figuren
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

LEGO - Große Mädchen-
Steinebox
*
ab 4 Jahre
mit 402 Steinen in 12 Farben
mit zahlreichem Zubehör: Haarbürste, Bauplatte, Fenster, Tür, Pferd, Minifigur, Tassen, Topf, goldener Becher, Blumen, Zäune und Räder
Bauanleitung beinhaltet 6 verschiedene Bauideen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Welche Bereiche fördert pädagogisch wertvolles Spielzeug für Mädchen?

Mit dem richtigen pädagogisch wertvollen Spielzeug können Mädchen in vielen Bereichen gefördert werden. Am Effektivsten können Kinder gefördert und in ihrer Entwicklung unterstützt werden, wenn sich die Auswahl der Spielzeuge an den Interessen der Kinder orientiert. In unserem Beitrag Die 10 besten Spielzeuge für Mädchen geben wir eine Übersicht über die besten Spielzeuge für Mädchen.


Mehr Infos auf Amazon*

Mädchen begeistern sich für Fädelspiele, wie das Motorikspielzeug Fädelkreativ von Small Foot Company* in der linken Abbildung.

Viele Mädchen malen und basteln sehr gerne. Sie verschönern ihre Bilder gerne mit Extramaterialien z.B. Aufklebern oder Glitzersteinen. Durch ihre Freude am Malen und Basteln werden vor allem die feinmotorischen Fähigkeiten trainiert. Mädchen nutzen gerne Mandalas. Dadurch wird die Genauigkeit beim Malen geschult und die Kinder können ihre Farben kreativ und nach ihren Vorstellungen auswählen.


Mehr Infos auf Amazon*

Auch Webrahmen gehören zu den Motorikspielzeugen und zählen zu den pädagogisch wertvollen Spielzeugen für Mädchen.

In dem rechten Bild ist der Webrahmen von Goki* zu sehen. Er ist ein schönes pädagogisch wertvolles Spielzeug, mit dem die Kinder spielerisch das Weben erlernen können.

Durch diese Spielzeuge werden vor allem die Auge-Hand-Koordination und die Feinmotorik gefördert. Außerdem können die Kinder beim Fädeln ihre eigenen Ketten gestalten und beim Weben z.B. Taschen oder Decken herstellen. Dabei wählen sie ihre Farben kreativ und selbständig aus.

Puzzles fördern bei Kindern die Feinmotorik, die Wahrnehmung und die Konzentration. Bei den Puzzles gibt es verschiedene Schwierigkeitsstufen, je nach Alter des Kindes, und unterschiedliche Motivarten.

Pädagogisch wertvolle Spielzeuge, die die Bewegung fördern

Auch Mädchen haben Freude an Bewegung. Zunächst beginnen sie mit dem Laufradfahren, später folgt das Roller- und Fahrradfahren. Das Fahren mit Kinderfahrzeugen fördert bei den Mädchen die Motorik, die Geschicklichkeit, die Koordination und den Gleichgewichtssinn.

Für Kinder ab 1 Jahr sind Lauflernräder die richtige Wahl, da diese nicht umkippen. Wir haben in unserem Beitrag Lauflernrad für Kinder haben wir eine große Übersicht zu den populären Lauflernrädern erstellt.

Im Freien nutzen Mädchen gerne Aktivitätsspielzeuge wie Schaukeln, Rutschen oder Klettergeräte. Besonders die kleinen Mädchen spielen sehr gerne im Sand und backen beispielsweise Kuchen.

Rollenspiele können ebenfalls mit Bewegung verknüpft sein, besonders wenn Kinder in Tierrollen schlüpfen. Beim „Pferd spielen“ benötigen die Mädchen Seile als Zügel und dann wird durch den Raum galoppiert.

Ganz beliebt bei Mädchen ist das Tanzen. Am Schönsten ist es, wenn die Kinder direkt vor einem Spiegel tanzen können oder sich auch noch dabei verkleiden. Einige Kinder beginnen schon im Laufe der Kindergartenzeit mit Ballett oder besuchen Tanzkurse.

Pädagogisch wertvolle Spielzeuge für Mädchen verschiedener Altersstufen

Beim Kauf eines Spielzeugs ist es wichtig, die Altersangaben der Hersteller zu beachten, denn damit die Kinder Spaß mit ihrem Spielzeug haben und optimal gefördert werden können, ist es wichtig, dass das Spielzeug altersgerecht ist. Pädagogisch wertvolles Spielzeug sollte die Kinder nicht über- oder unterfordern, sondern genau passend für das jeweilige Alter es Kindes sein.

Bei Kindern unter 3 Jahren steht das Entdecken und Erforschen im Vordergrund, sie sind noch nicht auf typische „Mädchenspielzeuge“ festgelegt. Auch das Spielen mit anderen Kindern läuft in diesem Alter noch parallel. Später spielen Freundschaften eine große Rolle.

Mädchen haben am meisten Spaß, wenn sie ihre Spielideen mit anderen Kindern teilen können und gemeinsame Spiele erleben. Das Sozialverhalten wird auf diese Art und Weise gestärkt. Vor allem Rollenspiele funktionieren am besten, wenn die Mädchen zusammen mit anderen spielen.

Zu den bevorzugten Spielzeugarten bei Mädchen gehören Rollenspiel-Spielzeuge, Motorikspielzeuge, Gesellschaftsspiele, Kinderbücher und Puzzles sowie das Malen und Basteln. In diesen Bereichen lässt sich viel pädagogisch wertvolles Spielzeug für Mädchen finden, welches sie optimal fördert.

Unser Beitrag Pädagogisch wertvolles Spielzeug enthält eine Übersicht über pädagogisch wertvolles Spielzeug.