Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kleinkinder

Mit 1-2 Jahren beginnen Kinder mit dem freien Laufen. Sie können selbständig zu ihren Spielzeugen gelangen und so eine bewusste Wahl treffen. Je sicherer Kleinkinder laufen können, desto schneller lernen sie hüpfen, rennen, klettern oder fangen. Die motorischen Fähigkeiten entwickeln sich in dieser Zeit besonders rasant.

Im Kleinkindalter lernen die Kinder verschiedene Farben und Formen kennen und beginnen damit diese zu unterscheiden. Das Erforschen über die Sinne steht weiterhin sehr im Vordergrund. Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kleinkinder unterstützt die Kinder in ihrer Entwicklung und hat ein hohes Förderpotenzial.


Mehr Infos auf Amazon*

Formenpuzzle sind für Kleinkinder pädagogisch wertvoll, da sie das Erkennen von Farben und Formen fördern und durch das Greifen nach den Puzzleteilen die Auge-Hand-Koordination trainieren. Das 10-teilige Holzpuzzle in der linken Abbildung, Auf der Strasse von Ravensburger*, ist bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Die Kinder entwickeln sich auch sprachlich enorm weiter. Zuerst äußern die Kleinkinder einzelne, einfache Silben bzw. einfache Wörter, am Ende des 2. Lebensjahres besitzen sie die Fähigkeit, aus zwei oder mehr Wörtern einen sinnvollen Satz zu bilden und einfache Zusammenhänge zu verstehen.

In unserem Beitrag stellen wir pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kleinkinder vor und haben in der unteren Tabelle 3 besonders empfehlenswerte Spielzeuge aufgelistet. Genaue Angaben zu den einzelnen Spielzeugen bekommen Sie auf Amazon (durch Klicken auf den jeweiligen Link).

3 sehr empfehlenswerte pädagogisch wertvolle Spielzeuge für Kleinkinder

Produkt Alter Besonderheiten Förderbereiche

Eichhorn - Holz-Spielcenter*

ab 18 Monate bis 36 Monate
ausgestattet mit Motorikschleife, Spieluhr, Xylophon, Motorikspiel und Tafel mit Kreide
Maße: 30x30x58 cm
hochwertige Holz-Verarbeitung
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

VTech - Tut Tut Autotransporter*

ab 1 Jahr
Autotransporter inkl. einem Lastwagen, der über die Laderampe auf- und abgeladen werden kann
mit 3 Tasten zum Kennenlernen von Farben und Formen, 3 Zahnrädern, Telefon mit 5 Tasten, Musiktaste, 1 gesungenen Lied, 6 Melodien
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Ravensburger Tierepuzzle*

ab 2 Jahre
für 1-4 Mitspieler; Inhalt: 12 Kartenpaare
spielerisch Tiere kennenlernen und Bildpaare zuordnen
Spiel fördert: Genaues Schauen, Wahrnehmung, Konzentration
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Was fördert pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kleinkinder?

Die einzelnen pädagogisch wertvollen Spielzeuge für Kleinkinder, die auch zu den besten Spielzeugen für Kinder zählen, fördern unterschiedliche Bereiche bei Kindern. Als bewegungsfördernde Spielzeuge sind Aufsitzspielzeuge, wie Erstfahrzeuge, ein Holzwagen oder Nachziehtiere für Kleinkinder geeignet. Diese Spielzeuge unterstützen die Motorik, die Geschicklichkeit und das Gleichgewicht. Außerdem vermitteln sie den Kindern Sicherheit in ihren Bewegungen.


Mehr Infos auf Amazon*

Die Auge-Hand-Koordination wird besonders durch das Spielen mit Bauklötzen geschult. Die Bausteine können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein, z.B. aus Holz oder Kunststoff.

Ein empfehlenswertes Bauklötze-Set sind die Clown-Klötze von HABA*, die im linken Bild zu sehen sind.

Bauklötze regen ebenfalls die Kreativität an, die Kinder können damit viel ausprobieren und experimentieren. Je älter die Kinder werden, desto planvoller gehen sie beim Bauen und Konstruieren vor.

Bestimmte Spielzeuge für Kleinkinder unterstützen vorwiegend das Konzentrationsvermögen der Kinder. Hierzu gehören erste Bilderbücher, die gleichzeitig die sprachliche Entwicklung anregen und zur Erweiterung des Wortschatzes der Kinder beitragen. Einfache Puzzles, die in Formbretter gelegt werden, fördern besonders die Geduld und die Motorik. Außerdem wird das Erkennen von Formen und Umrissen dadurch geschult.

Stapel- und Sortierspiele verlangen eine Zuordnung von Gegenständen von den Kindern in Hinblick auf Größe, Form und Farbe. Kugelbahnen regen die visuelle Wahrnehmung enorm an. Die Kinder verfolgen mit den Augen genau, wie die Kugel die Bahn hinabrollt. Wenn die Kugel groß ist und langsam rollt, dann können die Kleinkinder sie leichter mit den Augen verfolgen.

Für Kleinkinder ist es wichtig, ausreichend Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Mit Kinderspielzeug für draußen, wie z.B. Sandspielzeug, haben Kinder viel Freude im Freien und sie können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Mit Elementen wie Sand und Wasser machen Kinder sehr viele Sinneserfahrungen.

Übersicht über pädagogisch sinnvolle Spielzeuge für Kleinkinder

  • Bälle, Aufsitzspielzeuge
  • Puppen, Stofftiere, Puppenwagen und -geschirr
  • Autos, Holzeisenbahn
  • Klopfbank, große Holzperlen
  • Bauklötze, Becher
  • Telefon, Arztkoffer, Werkzeug
  • Puzzles, Bilderbücher, Bilderlotto

Wenn Sie hier klicken, dann gelangen Sie auf unsere Übersichtsseite über pädagogisch wertvolles Spielzeug.