Kinderspielzeug für draußen


Kinder sind gerne in Bewegung und das Spielen im Freien bietet ihnen vielfältige Bewegungsanlässe und Spielmöglichkeiten. In der Natur können sie viele sinnliche Erfahrungen machen und das Spielen an der frischen Luft stärkt außerdem die Gesundheit der Kinder. Mit dem richtigen Kinderspielzeug für draußen, werden die Kinder sehr gerne im Freien spielen.

Draußen können Kinder mit den verschiedensten Elementen experimentieren, beispielsweise Sand oder Wasser. Dabei machen sie sehr intensive Sinneserfahrungen.


Mehr Infos auf Amazon

Die Wahrnehmung (das Sehen, Hören und Fühlen) wird besonders angeregt. Auch das Bewegen auf unebenen Untergründen (z.B. Gras, Steine, Erde) sensibilisiert die Kinder und fördert die Motorik nachhaltig.

Ein sehr schönes Spielzeug für draußen ist in der linken Abbildung zu sehen. Der Rucksack mit Sandspielzeug von Spielstabil beinhaltet alles was Kinder für schöne Spiele im Sandkasten benötigen.

Der praktische Rucksack ist gefüllt mit einem kleinen Eimer, einem Sieb, einer Schaufel, einer Gießkanne und zwei Sandformen.

Es ist uns wichtig, Sie auf der Suche nach dem passenden Spielzeug für ihr Kind zu unterstützen und präsentieren in diesem Beitrag die 3 besten Spielzeuge für draußen in der unteren Tabelle. Detaillierte Angaben zu den einzelnen Kinderspielzeugen erhalten sie auf Amazon (einfach auf den entsprechenden Link in der Tabelle klicken).

3 sehr empfehlenswerte Kinderspielzeuge für draußen

Produkt Alter Besonderheiten Förderbereiche

Big - Waterplay
Niagara
ab 3 Jahre
- Staubecken mit Pumpe und 2 Schleusen
- mit der Handkurbel werden die 3 verschiedenen Boote und das Wasserflugzeug bewegt
- Kinder sammeln erste Erfahrungen mit Wasserströmungen und Richtungsbestimmung
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Keter - Spieltisch Sand + Wasser
ab 2 Jahre
- zusammengeklappt dient er als normaler Tisch
- herausnehmbare Wannen können mit Sand oder Wasser befüllt werden
- aus hochwertigem UV- und wetterbeständigem Kunststoff hergestellt
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Eichhorn - Outdoor Ringwurfspiel
ab 3 Jahre
- aus hochwertigem Holz gefertigt
- Geschicklichkeitsspiel bestehend aus neun Pins und fünf Ringen
- wer die meisten Punkte wirft, hat gewonnen
Motorik: * * * * *
Wahrnehmung: * * * * *
Koordination: * * * * *
Konzentration: * * * * *
Kreativität: * * * * *

Welche Bereiche werden durch Kinderspielzeug für draußen gefördert?

Das richtige Kinderspielzeug für draußen fördert besonders die Motorik, Geschicklichkeit und die Wahrnehmung der Kinder. Die Kinder haben für ihr Spielzeug draußen viel Platz und können sich damit richtig austoben. Im Haus oder der Wohnung sind viele Spiele gar nicht möglich, weil der nötige Platz fehlt oder die Kinder bestimmte Elemente wie Sand oder Wasser nicht ausgiebig nutzen können. Doch gerade für die Sinneswahrnehmung sind die Erfahrungen mit den verschiedenen Elementen von großer Bedeutung.

Mit Sandspielzeugen können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und auch schon Kleinkinder im Alter von 1 bis 2 Jahren spielen mit diesen Spielzeugen draußen mit viel Begeisterung.

Viele Spielzeuge für draußen können Kinder gemeinsam mit anderen Kindern oder Erwachsenen spielen. Dies macht viel Spaß und fördert gleichzeitig das Sozialverhalten der Kinder.

Ringwurfspiele, Bowling oder Boccia schulen bei den Kindern das Regelverständnis und durch solch ein Wettbewerbsspiel lernen die Kinder auch den Umgang mit Sieg und Niederlagen.


Mehr Infos auf Amazon

Ein lustiges Kegelspiel für Kinder ist in der linken Abbildung zu sehen. Das Kinderspiel Bowling von Chicco besteht aus 6 bunten Kegeln mit niedlichen Affengesichtern. Die Kegeln können in zwei Hälften geteilt und aufeinander gesetzt werden.

Dadurch können bunte Türme gebaut werden und die Kreativität der Kinder angeregt. Die Zahlen auf den Kegeln helfen den Kindern beim Zählen bis 6. Der Ball ist aus weichem Material und kann somit auch in Innenräumen zum Kegeln genutzt werden.

Ball- oder Wurfspiele lassen sich zu zweit spielen, z.B. Softtennis, Badminton oder Klettballspiele. Solch ein Kinderspielzeug für draußen fördert gezielt die Auge-Hand-Koordination, denn die Kinder müssen genau schauen wo der Ball sich gerade befindet und wann sie schlagen bzw. den Ball fangen müssen.

Im Freien sind die Kinder richtig aktiv und nutzen gerne Kletter- oder Spielgeräte. Aktivitätsspielzeuge können im Garten aufgebaut werden oder man findet sie auf Spielplätzen.

Unsere hier vorgestellten Spielzeuge für draußen besitzen ein hohes Förderpotenzial und bereiten den Kindern viel Freude. Mit dem richtigen Kinderspielzeug für draußen dürfte es kein Problem sein, die Kinder ab und zu an die frische Luft zu locken. Kinder ab 3 Jahren können ihren Bewegungsdrang auch sehr gut auf Kinderlaufrädern ausleben. Auf unserer Übersichtsseite zu diesem Thema haben wir die wichtigsten Fakten über Laufräder zusammengestellt.

Wenn Sie Informationen über eine andere Spielzeugart suchen, dann klicken Sie hier.

Kennen Sie weitere schöne Kinderspielzeuge für draußen, die wir in diesem Beitrag nicht vorgestellt haben oder haben Sie Fragen zu Kinderspielzeug für draußen? Dann nutzen Sie doch die Kommentarfunktion und hinterlassen uns einen kleinen Kommentar.

Diesen Beitrag teilen