Spielzeuge nach Alter


Die richtigen Spielzeuge fördern die Kinder in ihrer Entwicklung optimal. Dabei kann man die Spielzeuge nach der Art und dem empfohlenen Alter unterscheiden. Die einzelnen Spielzeugarten finden sie unter: Spielzeugarten. In diesem Beitrag dreht sich alles um Spielzeuge für die verschiedenen Altersklassen.

In jedem Alter benötigen die Kinder andere Spielzeuge. Vor allem richtet sich dies nach den Fähigkeiten der Kinder und der Frage: Was können die Kinder in dem jeweiligen Alter? Von 1-jährigen Kindern können noch keine komplexen Puzzle gelöst werden, während einfache Holzpuzzle für 5-jährige Kinder uninteressant und nicht herausfordernd sind. Die Spielzeuge sollten immer so gewählt werden, dass sie zu den Kindern der verschiedenen Altersklassen, zu ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen passen.

Auf Spielzeug-Insel.de finden Sie die passenden Spielzeuge für Kinder jeden Alters. Klicken Sie einfach auf einen der unteren Links und schon können Sie sehen, was für die Kinder des ausgewählten Alters die richtigen Spielzeuge sind!

Wählen Sie das Alter Ihres Kindes aus





Die richtigen Spielzeuge für Ihr Kind


Mit den folgenden Kurzbeschreibungen zu den verschiedenen Spielzeugen nach Alter, können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen.

Babyspielzeuge ab 0 Monaten

Durch die richtigen Spielzeuge wird die Entwicklung von Kindern schon von Geburt an unterstützt und gezielt gefördert. Spezielle Spielzeuge wurden für Babys entworfen, die an deren Fähigkeiten angepasst sind und von den Babys einfach gegriffen werden können. Ausgewähltes Spielzeug animiert die Kinder, ihre Sinne einzusetzen, wodurch sie besondere Sinneserfahrungen machen können.

Babys und Kleinkinder erleben und entdecken die Welt mit Hilfe aller Sinne. Farben, Formen, verschiedene Geräusche sowie Bewegungen regen die Sinneswahrnehmung der Kinder besonders an. Mehr über Babyspielzeuge erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 1 Jahr

1-jährige Kinder haben einen starken Bewegungsdrang und können meist schon sicher krabbeln, sitzen, stehen und möglicherweise schon ein paar Schritte allein gehen. Klettern ist eine Tätigkeit, die ihnen große Freude bereitet.

Im Alter von 12 bis 18 Monaten beginnen Kleinkinder in der Regel mit dem freien Laufen. Von nun an entdecken die Kinder die Welt auf eine neue und andere Art und Weise. Mit einem Lauflernrad oder Lauflernwagen können die Kinder beim Laufenlernen sinnvoll unterstützt werden.

Bei Kindern im Alter von 1 Jahr bildet sich die Sinneswahrnehmung weiter heraus und sie erleben ihre Umwelt immer bewusster. Die Kinder sind sehr neugierig, erforschen und entdecken ihre Umgebung intensiv. Mehr über Spielzeuge ab 1 Jahr erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 2 Jahren

Die Bewegungsabläufe von 2-3 jährigen Kindern werden immer sicherer, was dazu führt, dass die Kinder in diesem Alter gerne und viel rennen oder hüpfen. Die Kinder probieren auch neue Bewegungen aus, z.B. kurz auf einem Fuß zu stehen oder auf den Zehenspitzen zu laufen.

Auch die feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder bilden sich weiter heraus. Bei allen Tätigkeiten werden die Kinder unabhängiger und sicherer. Sie beginnen ihre Bewegungen zielgerichtet auszuführen, z.B. können sie Buchseiten alleine umblättern, große Perlen auf eine Schnur fädeln oder verschiedene Formen in ein Steckbrett einsetzen. Mehr über Spielzeuge ab 2 Jahren erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 3 Jahren

Weitere Entwicklungsschritte machen die Kinder im Alter von 3-4 Jahren. Die ersten Freundschaften bilden sich, die Kinder werden selbständiger in ihrem Tun und entwickeln verstärkt ihre eigene Persönlichkeit.

Die Grobmotorik verbessert sich im Alter von 3-4 Jahren weiter, die Kinder sind weitestgehend sicher in ihren Bewegungen und probieren daher gerne viele verschiedene Bewegungsmöglichkeiten aus. Sie interessieren sich auch sehr für Laufräder oder Roller und lernen in diesem Alter auch das Dreirad fahren. Mehr über Spielzeuge ab 3 Jahren erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 4 Jahren

Kinder im Alter von 4-5 Jahren erlangen immer mehr Kontrolle über ihren Körper und mehr Sicherheit in ihren Bewegungen. Sie entwickeln rundere Bewegungsabläufe und die motorischen Fähigkeiten verbessern sich nochmals sehr. Auf einem Bein zu stehen oder größere Bälle sicher zu fangen sind nur einige neue Fähigkeiten, die die Kinder entwickeln.

In ihrer sprachlichen Entwicklung machen die Kinder sehr große Fortschritte. Der Wortschatz vergrößert sich Tag für Tag (ca. 6 neue Wörter pro Tag). Die Sätze der Kinder werden länger und sind häufig grammatikalisch schon richtig. Mehr über Spielzeuge ab 4 Jahren erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 5 Jahren

Mit 5 Jahren ist der Schulanfang nicht mehr weit entfernt. Die Kinder erreichen nun eine gewisse Selbständigkeit und festigen ihre Freundschaften.

Im Alter von 5-6 Jahren besitzen die Kinder meist runde Bewegungsabläufe und schon sehr viel Kontrolle über ihren Körper. Sie entwickeln die Fähigkeiten zu balancieren, auf einem Bein zu hüpfen, Bälle zielgerichtet zu werfen und zu fangen oder aus dem Stand zu springen. Mehr über Spielzeuge ab 5 Jahren erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 6 Jahren

Für die meisten Kinder im Alter von 6 Jahren findet der Übergang von Kindergarten zu Schule statt. Durch die Schule nimmt die Selbständigkeit der Kinder nochmals stark zu. Außerdem lernen Kinder viele neue Dinge und sie müssen lernen längere Zeit zu sitzen und aufmerksam zu sein. Außerhalb der Schule brauchen die Kinder einen Ausgleich, denn sie haben noch immer einen starken Bewegungsdrang, ein hohes Spielbedürfnis und auch ihre Interessen sollten gefördert werden.

In dieser Zeit vergrößert sich der Wortschatz weiter, es werden in der ersten Klasse die Grundlagen im Schreiben (was besonders die Feinmotorik fördert), Rechnen und Lesen gelegt. Mehr über Spielzeuge ab 6 Jahren erfahren …

Spielzeuge für Kinder ab 7 Jahren

Kinder im Alter von 7 Jahren haben die Grundlagen im Schreiben, Lesen und Rechnen gelernt und beginnen nun ihr erlerntes Wissen zu vertiefen und weiter zu üben. Noch immer besitzen die Kinder einen starken Bewegungsdrang. Im Sportunterricht in der Schule lernen die Kinder neue Sportarten und -geräte kennen.

Die motorischen Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Kraft sind soweit herausgebildet, dass die Kinder die Möglichkeit haben vielfältige Spiel- und Sportarten auszuprobieren. Die sprachliche Entwicklung ist so weit ausgeprägt, dass die Kinder immer komplexere Sätze bilden können. Mehr über Spielzeuge ab 7 Jahren erfahren …

Diesen Beitrag teilen